• Stef Liehr

Tag 10


Tipp des Buchs:


Besorg dir einen alten Wecker. ⏰

Stelle ihn 30 Minuten vor. ⏲

Und dann stell dir den Weckruf auf 5 Uhr.

Eine rein psychologische Geschichte, um deine Seele zu veräppeln🍎, aber wirkungsvoll.


Gelesen. Umgesetzt.

Das ist übrigens eine meiner Stärken 🤙.

In der Regel hinterfrage ich Dinge nicht.

Ich wäge selten ab. ⚖️ Ich mach einfach.

Ich höre oder lese etwas und setze es um.

Wenn es funktioniert, begebe ich mich auf die Suche nach dem Warum und Wozu.


So war ich schon immer.

Hat mich das in Schwierigkeiten gebracht?! Ja, aber natürlich! Manchmal. Sogar aktuell.

Ich bin mit dieser Haltung dem Teufel 😈 schon das ein oder andere Mal fast in

die Hölle 🔥 gefolgt, aber ich hab dadurch auch mega tolle Erfahrungen gemacht.


Und ich kann zu Recht immer behaupten, ich weiß wovon ich rede. Denn ich rede von nichts, was ich nicht erfahren oder erlebt habe.

Darunter gehören aber auch ganz klar himmlische Erfahrungen.😇


z.B. bin ich mit 24 Jahren nach Australien🦘🇦🇺🌏 geflogen um dort 1 Jahr das Work&Travel Visa zu nutzen.

Ich bin zu dem Zeitpunkt noch nie im Leben geflogen, geschweige denn allein in einem anderen Land gewesen (abgesehen von Italien und Frankreich Abifahrt).

Wenn Leute mich gefragt haben: Hast du denn keine Angst? Hast du Flugangst? Wird dir denn nicht schlecht? Wie lange fliegst du denn eigentlich? Hab ich nur mit den Schultern gezuckt...

Ach, es gab soooo viele sorgenvolle Fragen. Aber ich hab es einfach gemacht.

Es ging gut. Keine Übelkeit, keine Flugangst.

War der Start in Australien einfach? Nö. Es war furchtbar. Aber ich hab jede Menge gelernt.


Oder als ich mit einer Gruppe Jugendlicher durch vermientes Gebiet in der West Sahara fuhr. Ich war dabei. Ich bin sogar gefahren und wir haben es alle überlebt... zugegeben mit Schweißperlen 😬auf der Stirn, aber nicht wegen der Hitze 🥵🏜


Wie Pippi Langstrumpf schon zu sagen pflegte:

Das hab ich noch nie gemacht, es wird also auf jeden Fall funktionieren.

Die Sache mit dem Wecker hat funktioniert.


Er war furchtbar laut. Ich bin senkrecht im Bett gestanden. Hat mich ein Grinsen😂 gekostet und ich war schwups aus dem Bett bevor sich mein Hirn einschalten konnte.


Das wird ein wundertoller Tag 🌸

28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tag 51

Tag 37